Besucherbuch Beim-alten-BGS. Die E-Mailadressen sind bewusst ausgeblendet um Spam zu verhindern. Wer will kann die E-Mailadresse zusätzlich direkt in die Nachricht einfügen
Einträge: 193    |    Aufrufe: 93773

« Homepage    |    Eintragen »


 
Hans-Jürgen Röse schrieb am 27.03.2015 - 13:01 Uhr

Suchanfrage von Thomas roth vom 2.9.2013.
Ich war vom April 1967 - Sept..1968 beim BGS in Bad Hersfeld in der 3.Hundertschaft und zwar als Waffenwart.Ich treffe mich noch heute mit G.Schäfer (Schreibstube) und G.Schultz (Kfz). Bilder aus dieser Zeit habe ich in mehreren Alben und zwar aus der Grundausbildung, Grenzddienst,Freizeit,Tag des Prager Frühlings, Zeltlager usw.


Georg Braun schrieb am 04.03.2015 - 15:10 Uhr

Hallo Ehemalige Kameraden,

Ich war von April 1975 bis Maerz 1983 in Nabburg in der 5. Hunderschaft unter PHK KOnrad. Gibt es noch welche die wie ich kontakt unter einander suchen, wuerde mich ueber eine Mail freuen.
Georg Braun
Mail: georg.braun4.ln@mail.mil


Georg Schäfer schrieb am 24.02.2015 - 21:39 Uhr

Hallo Kameraden! War von 1967 bis 1970 in der 4.GSG 3. Dann GSK Mitte Kassel bis 1972. Dann 1 Jahr HOD Moskau. Dann wieder 4.GSG 3 Fulda. Dann zur Lapo Hessen gewechselt. Über jede Kontakaufnahme würde ich mich freuen. gsd47@gmx.de


Schnapka schrieb am 19.02.2015 - 20:03 Uhr

Guten Abend ! Ich versuche irgendetwas über die Zeit meines Vaters beim BGS zu finden. Sein Name: Johannes Schnapka.
Die Zeit beim BGS war 1964 bis 1972.
Er wird heute 70 und am Sonntag wollte ich ihm ein paar Bilder oder Kameraden zum Brunch servieren Smilie .
Bitte wer Infos hat kann sich gerne bei mir melden !!!


Lore Priegnitz schrieb am 17.02.2015 - 22:08 Uhr

Wer kennt weiß was aus Reinhard Scharf (Gelsenkirchen) geworden ist er war 1971 beim Bundesgrenzschutz in Winsen Luhe. Über eine Information würde ich mich freuen. Danke


Hans Otto Binder schrieb am 15.02.2015 - 12:53 Uhr

Alsfeld war mein erster Standort nach meiner Offizierausbildung in Lübeck. Ich war von 1969-1972 Zugführer in der 10./GSG 3, Hufhr war H Beyer. Gibt es Kameraden, die sich an diese Zeit erinnern?
Kameradschaftliche Grüsse


Bernhard Schäfer schrieb am 15.02.2015 - 09:49 Uhr

Hallo Leute,
ich bin erst vor kurzem auf diese Homepage aufmerksam gemacht worden.
Ich habe dabei auch die Nachricht von Manfred (Männe) Stein vom 4.12.2012 gelesen. Wenn Du in Fulda in der 4.Hu. beim A-Zug warst, dann kennen wir uns wahrscheinlich. Melde Dich mal
Ich selbst habe im Sept. 1957 in Fulda (1.Hu.) die Grundausbildung gemacht. Habe dann in Hofgeismar Fernmeldeausbildung gemacht und wurde Ende 1958 wieder nach Fulda in die 4. versetzt. Mit zweijähriger Unterbrechung war ich dann bis zum Aug. 1970 dort.
Gruß Bernhard Schäfer


Günter Ebnet schrieb am 08.02.2015 - 14:35 Uhr

Eine Anmerkung zu Günter Ebnet um die Suche nach o.g.Namen zu erleichtern hatte in Lübeck einen I-Trupp Lehrgang absolviert.Würde mich riesig über eine Rückmeldung im Gästebuch freuen.


Günter Ebnet schrieb am 08.02.2015 - 14:08 Uhr

War von 1957 bis 1959 beim BGS. Grundausbildung in Stadtsteinach und Versetzung nach Hof/Saale.Habe 1959 den Dienst dummerweise beendet.War damals in Nürnberg wohnhaft.Mich hatten noch Kameraden besucht und seidem ist die Verbindung abgerissen,ist der Name Günter Ebnet bekannt?


Jürgen Heyn schrieb am 04.02.2015 - 15:15 Uhr

Ein interessanter Beitrag ueber den Personenschutz im Ausland der GSG 9.
Zeitlich, wie immer, beschraenkt ansehbar.

www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2250502/GSG-9-Training-fuer-Personenschuetzer/beitrag/video/2250502/GSG-9-Training-fuer-Personenschuetzer

Link kopieren, in den Browser einfügen und ab geht die Post.


 
Seiten:
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 -
Zurück  Weiter